Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

must see! michael tsarion



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Religion und Spiritualität
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
deck
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 105
Wohnort: deggendorf / BY / .de

BeitragVerfasst am: 28.04.2008, 23:28    Titel: must see! michael tsarion Antworten mit Zitat
das video dauert 3 stunden...
... er könnte bestimmt 10 std. am stück reden
hat sich rentiert für mich, viel spaß

das video:
2012 - The Future of Mankind
http://video.google.com/videoplay?docid=-8545585184878490822

seine hp
http://michaeltsarion.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deck
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 105
Wohnort: deggendorf / BY / .de

BeitragVerfasst am: 29.04.2008, 10:36    Titel: Antworten mit Zitat
hier noch ein etwas kürzeres radiointerview, von gestern
http://www.roguegovernment.com/news.php?id=8702
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omit
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 976

BeitragVerfasst am: 29.04.2008, 15:44    Titel: Antworten mit Zitat
hallo deck,

könntest du (oder wer auch immer) das video bzw. die kernaussage daraus in wenigen sätzen zusammenfassen?

kann leider kaum englisch. Auf den Arm nehmen

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deck
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 105
Wohnort: deggendorf / BY / .de

BeitragVerfasst am: 29.04.2008, 16:42    Titel: Antworten mit Zitat
hm, gute frage... ^^
also so wie ich das verstanden habe zielt er darauf ab menschen dazu zu bewegen selbst zu wissen wer sie sind, was richtig für sie ist, und vorallem dieses dann selbst umsetzen.
er spricht viele komplexe an in denen sich zeigt wie, "schattenmächte" einen psychischen krieg führen können, da so viele "gespalten" sind.
grundsatz ist es die idee von einem "vater"(staat, religion, chef, medium ) in allen punkten,
wobei es sich immer darum dreht dass das ego damit eine entlastende instanz findet, die .. weiß was richtig ist,.. sagt wos langgeht, und wenn alles scheisse läuft dafür geradesteht und sagt, "hast schon recht mein junge, das war mein fehler, du hast nur getan was man dir gesagt hat"
dies benötige ein in sich selbst stabiles bewusstsein nicht,
und somit sei es frei von kontrolle jeglicher art.

man muss seine schatten integrieren,
da sie das ego vom wahren selbst trennen.
er sagt wenn man eine beziehung zu gott hat,
braucht man keinen vermittler...

er sieht - wie soviele - die leute um sich herum aufwachen,
und bezieht dies auch auf astrologische vorgänge, aus einer integralen ansicht heraus

die wendezeit ist da, und die aliens die uns retten werden, sind wir selbst!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omit
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 976

BeitragVerfasst am: 29.04.2008, 17:01    Titel: Antworten mit Zitat
ok, vielen dank, und was sagt er konkret zu 2012?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deck
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 105
Wohnort: deggendorf / BY / .de

BeitragVerfasst am: 29.04.2008, 20:15    Titel: Antworten mit Zitat
um es kurz zu machen, macht er keine konkreten aussagen.
er sagt glaub ich nur dass er defenetiv nicht glaubt,
dass die welt unter geht oder so ein schwachsinn ^^


hm, ein bekannter der sich mit astrologie beschäftigt, hat mir erklärt,
dass die gestirne eher als abbildung von inneren qualitäten zu verstehen sind.
also, dass die planeten eine art uhr des bewusstseins wiederspiegeln.
wenn man sich nun 2012 anschaut, sieht man äußerlich, die linie zum zentrum der galaxie. bzw. den abschluss mehrerer zyklen.
es ist aber wie alles äußere als spiegel der inneren realität zu verstehen.

wie ich tsarion verstehe,
sieht er 2012 als eine markierung, der
"stimmung" des bewusstseinspools in welchem wir sind und der wir selbst sind.
der pluto aspekt den er mehrfach erwähnt,
steht z.b. für das beginnen des ernsthaften hinterfragens.
und dies wiederum sieht man überall...

wir befinden uns am anfang, aber die qualitäten die bis und nach 2012 ihr potential entfalten, klopfen nicht mehr an der tür, sie sind schon hier.
diese einflüsse werden stärker werden
das merkt man auch ohne astrologischen background. .. oder? ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omit
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 976

BeitragVerfasst am: 29.04.2008, 21:26    Titel: Antworten mit Zitat
deck hat folgendes geschrieben:
.. diese einflüsse werden stärker werden
das merkt man auch ohne astrologischen background. .. oder? ^^

ja absolut (empfinde ich auch so)!

ok, vielen dank, .. passt ja auch ganz gut zu hier:

http://www.bboard.de/board/ftopic-44248441nx23935-695.html#2850

hab auch noch eine diskussion zu dem video von dir gefunden, mit vielen weiteren links (umblättern nicht vergessen):

http://www.allmystery.de/themen/gg29579

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 01.05.2008, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat
Es gibt mehrere 2012 Theoretiker, die an den besagten Datum Kontakt mit unseren Freunden da draußen ankündigen. Ich kenne den Vortrag von Tsarion bereits und sein Wissen ist schon beachtlich. Dennoch glaube ich nicht, daß wir schon in diesen Zeitrahmen Kontakt haben werden.
Erst nach dieser ominösen "Bewußtseinserhöhung" vielleicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Religion und Spiritualität Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Interview mit Historiker Michael Teic... Freedom-is-now Politik und Weltgeschehen 0 28.12.2010, 17:13
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Michael Jackson Geist ! DeadManWalking Mysteriöses und Astrales 5 08.07.2009, 14:21
Keine neuen Beiträge Michael Jackson Hat seinen Tot verget... DeadManWalking Geheimgesellschaften und Verschwörungen 4 07.07.2009, 18:57
Keine neuen Beiträge Michael Jackson TOT Omit Politik und Weltgeschehen 72 26.06.2009, 00:58
Keine neuen Beiträge Das holographische Universum von Mich... Weltenbuerger Thorsten Wissenschaft und Forschung 1 17.07.2008, 21:47

Tags
Religion





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003