Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

CHEMTRUTH: Chemtrails & Morgellons


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Geheimgesellschaften und Verschwörungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
named
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.01.2009
Beiträge: 37
Wohnort: BY

BeitragVerfasst am: 25.01.2009, 19:55    Titel: Antworten mit Zitat
Ja auf jeden fall... Immer her mit den Bildern. @ moon Schöne Bilder. Vor allem die Brief-Antworten von deinen Abgeordneten sind wirklich interessant

Hier ein Video mit herabfallenden Alu Fasern und aufnahmen einer Makrokamera


Link

_________________
Get back to Serenity...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
999
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 151
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 26.01.2009, 20:11    Titel: Wetterbericht Antworten mit Zitat
Schaut Euch mal den Wetterbericht an, interessant wirds ab der 43. Sekunde

http://www.youtube.com/watch?v=Xot1EI4s6j0 Böse


PS: Bitte diesen Beitrag löschen ist doppelt , siehe Seite Drei .
_________________
Voll der Bauch leer das Hirn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 28.01.2009, 11:38    Titel: Antworten mit Zitat
moon hat folgendes geschrieben:
Unter Ulmen hat folgendes geschrieben:
Chemtrails jetzt im Blick der Öffentlichkeit "Bündnis 90 die Grünen"


Richtig!
http://www.gruene-glashuetten.de/index.php?dom=1&lang=22&p=74

"Bündnis90/Die Grünen" geben die Chemtrails offiziell zu! Ist zwar "nur" ein Ortsverband, aber immerhin ein Anfang. Die Mainstream-Medien schwenken langsam um, auch die zahlreichen Berichte z.B. bei Spiegel online deuten darauf hin, die Bevölkerung auf etwas vorzubereiten, was schon längst gemacht wird.


Die Grünen haben es von Ihrer Website wieder gelöscht:

http://truthhunter.blog.de/2009/01/27/gelesen-greyhunter-de-buendnis-90-gruenen-knickt-5459766/
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
moon
Stammposter
Stammposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.08.2008
Beiträge: 97
Wohnort: Bad Salzuflen (D)

BeitragVerfasst am: 04.02.2009, 23:29    Titel: Antworten mit Zitat
Unter Ulmen hat folgendes geschrieben:
Die Grünen haben es von Ihrer Website wieder gelöscht:


Inzwischen haben die Grünen es seit einigen Tagen wieder auf der Seite drauf:
http://www.gruene-glashuetten.de/index.php?dom=1&lang=22&p=74

Unter "Aktuelles" auch mit einem Hinweis auf eine "Contra"-Darstellung.

In den News ist ja derzeit Das Märchen über Chemtrails... verlinkt. Als finale Dastellung einer Verschwörungstheorie. Gleichzeitig werden Leute, die über Chemtrails sprechen, in die rechte braune Ecke gestellt. Das ist ein typisches Vorgehen: Entweder ist man ein Nazi, Kinderschänder oder Terrorist, wenn man auf Dinge zu sprechen kommt die nicht gerne gelesen oder gehört werden. Die Logik ist auch etwas schwach - mag sein, das auch Nazis mal über Chemtrails gesprochen haben - nicht jeder der über Chemtrails spricht ist deswegen ein Nazi.

(Neulich habe ich einen grauhaarigen Rentner gesehen. Alle grauhaarigen Menschen sind Rentner. Häää? Yeah, ich kann Rente einreichen... mit 42! Lachen )

TATSÄCHLICH kann ich nicht sagen, WAS da genau in den Streifen drin ist. FAKT ist aber, das ich den Himmel sehe und diese Entwicklung der "Kondensstreifen" hat es früher nicht gegeben. Früher haben Flugzeuge auch nicht die Sonne "zugenäht". Es reicht auch nicht, auf die Zunahme des Flugverkehrs zu verweisen. Es läßt sich nicht wegdiskutieren, das da "ein Zeug" ausgebracht wird, welches nicht da hin gehört. Das sehe ich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
pacemaker
Neuling
Neuling


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.12.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 05.02.2009, 20:40    Titel: Antworten mit Zitat
Ja, da kann ich Dir nur zustimmen.

Ich habe mal versucht, in diesem Blog auf den weiter oben verlinkten Wetterbericht im ZDF hinzuweisen und wollte wissen, wie das in das Gesamtbild passen sollte. Leider kann man dort aber keine Kommentare abgeben, da immer nur eine Fehlermeldung kommt.
Es ist auch sehr seltsam, daß der Autor scheinbar keinen Wert auf irgendwelchen Kontakte legt, da ich bis auf die nicht funktionierende Kommentarfunktion keinerlei Kontaktmöglichkeit auf der Seite gefunden habe.

Gruß,
pacemaker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omit
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 1014

BeitragVerfasst am: 16.02.2009, 22:44    Titel: Antworten mit Zitat

Link


es gibt unumstößliche fakten, auf der einen, wie auf der anderen seite, das glaube ich!

was aber ist nun DIE wahrheit (auf der relativen polaren ebene?):

Zitat:
es gibt unendlich viele wahrheiten.

jeder mensch hat seine eigene wahrheit.
er bewegt sich in seiner eigenen realität
und trifft die entscheidungen, die für ihn
wirksam werden.
die äußere welt ist nur die beleuchtung der
jedem wesen eigenen inneren welt.
da jedes wesen einzigartig ist, seine eigene
information besitzt, kann man nicht von
einer wahrheit, von einer realität, sprechen.
die art unserer wahrnehmung, ob begrenzt
oder grenzenlos, entscheidet über den grad
unserer erkenntnis.

ich bin, der ich bin

http://www.erkenntnis.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
moon
Stammposter
Stammposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.08.2008
Beiträge: 97
Wohnort: Bad Salzuflen (D)

BeitragVerfasst am: 07.03.2009, 09:05    Titel: Antworten mit Zitat
Die Foto-Seite wurde aktualisiert, nach Datum sortiert, mit Ortsangaben und knappen Kommentaren (was dort zu sehen ist) versehen. Neu sind u.a. Fotos aus Nord-Dänemark:


Dort wird längst nicht so viel und so häufig etwas gemacht wie hierzulande, wir hatten auch mehrere Tage mit richtig blauem Himmel. Für die wenigen Dänen lohnt es sich wohl nicht, den Nato-"Schutz"schirm aufzuspannen. Ist halt nicht schlimm, wenn dort ein paar Leutchen mehr überleben - außerdem ist Dänemark sehr klein, da weht von woanders genug herüber.

Tarek, in einer Sendung hast Du gesagt Du glaubst daran das es sich dabei um etwas zu unserem Schutz handelt, im Sinne von Amazonas Willis "Reparaturindustrie". Kann sein. Kann aber auch nicht sein. Alles Spekulation. Ich habe nicht den Eindruck, unsere Beherrscher würden auch nur ansatzweise etwas Gutes für ihre Sklaven tun. Alles deutet für mich auf das Gegenteil hin.

In der Heimat lag dann ja viel und lange Schnee, das hatten wir seit etlichen Jahren nicht mehr so. Kalt war und ist's auch, das kommt sicher von der Klimaerwärmung Mit den Augen rollen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 12.04.2009, 22:53    Titel: Antworten mit Zitat
Obamas Plan für planetarisches "Geo-Engineering" gleicht Dokumenten des Rates Für Auswärtige Beziehungen

http://infokrieg.tv/obama_cfr_geoengineering_2009_04_11.html



Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 01.05.2009, 11:19    Titel: Antworten mit Zitat
Prince spricht von Chemtrails im TV Interview

http://www.wahrheitsbewegunung.de - Während eines TV Interviews spricht Artist Prince von dem seltsamen Phänomen Chemtrails, welche am Himmel zunehmend zu beobachten sind.


Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 940
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 01.05.2009, 12:17    Titel: Antworten mit Zitat
Ein paar neue Fotos von ungewöhnlich dicken Streifen (sah ich das letzte Mal vor zwei Jahren in dieser Form):

Bild #1
Bild #2
Bild #3
Bild #4
Bild #5
Bild #6

Hier vergleichbare Streifen von vor zwei Jahren: KLICK!
Und deren scheinbare Nachwirkungen: KLICK!

Ich kann mich noch gut daran erinnern. Früh morgens war es ein strahlend blauer Sommertag, Nachmittags die bekannte Milchsuppe.
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anchora
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.05.2009
Beiträge: 152

BeitragVerfasst am: 28.05.2009, 09:27    Titel: Antworten mit Zitat
DAS hab ich gerade eben fotografiert:

http://img39.imageshack.us/my.php?image=img0433x.jpg

Ich bin kein Freund von VT, aber so langsam schwant mir, daß hier wirklich was nicht stimmt. Wenn mir auch nur einer ein klares Argument dafür liefern kann, dass diese "Traktorspur" auf dem Bild aufgrund natürlicher Wolkenbildung entstanden ist, geb ich sofort Ruhe. Aber dieses Auffächern finde ich sehr mehrwürdig. Man sieht auch links im Bild, wie sich einzelne Wolkenteile zusammenschieben. Ich mein, kann es dafür eine natürliche Erklärung geben??
_________________
Selber denken macht sexy! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gondwana
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 20.02.2009
Beiträge: 183
Wohnort: Over the rainbow

BeitragVerfasst am: 30.05.2009, 18:48    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Anchora Smilie

... leider gibt es kein Argument dafür, dass diese "Traktorspur" natürlichen Ursprungs ist. Ich wollte es auch länger nicht glauben, noch letztes Jahr um diese Zeit hielt ich Chemtrails auch für eine Verschwörungstheorie - zwei Monate später musste ich dann aber leider wahrnehmen, dass es keine ist. Photos habe ich auch etliche und meine eigenen Augen, auf die kann ich mich verlassen. WIE gerne ich in die Position zurückgegangen wäre, kann ich kaum beschreiben - es war so ein Schock, ich dachte, das machen die doch nicht, die können uns doch nicht den Himmel wegnehmen - doch ... können sie. Leider.

Aber es ist wichtig, das zu erkennen, was uns krank und unglücklich macht, was uns geistig zurückhalten soll - in so einer Art von "apathischem Dahinleben", in einer Welt, die nur eine Illusion ist.

Der hier hat mich auch beeindruckt (aus dem Film "Network"):


Link



(schon wieder etwas offtopic geworden Verlegen)
_________________
Lasst uns das Glück erfinden!
(Also sprach Zarathustra)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
named
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.01.2009
Beiträge: 37
Wohnort: BY

BeitragVerfasst am: 13.06.2009, 00:34    Titel: Antworten mit Zitat
"Die" können vieles. Weil es andere zulassen oder nichts davon hören wollen.

Habe auch wieder Bilder.
Bild 1

Bild 2
_________________
Get back to Serenity...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 21.06.2009, 10:11    Titel: Antworten mit Zitat
Kreisförmige Chemtrails


Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 21.06.2009, 10:11    Titel: Antworten mit Zitat
Obama und CFR kündigen Geoengineering an


Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Geheimgesellschaften und Verschwörungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 4 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Petition gegen Chemtrails Tao Geheimgesellschaften und Verschwörungen 1 05.07.2013, 11:51
Keine neuen Beiträge CHEMTRAILS PILOT WARNS .:unaRmed:. Geheimgesellschaften und Verschwörungen 2 02.11.2012, 11:22
Keine neuen Beiträge Kommentar zur Sendung Chemtrails 2011 [AEG]Entsafter Über das Forum/Sendungen 0 16.10.2011, 00:24
Keine neuen Beiträge Alles über die Krankheit Morgellons Otacun Wissenschaft und Forschung 0 14.04.2011, 18:27
Keine neuen Beiträge Keine Chemtrails mehr seit Anfang der... Bratak Wissenschaft und Forschung 46 06.03.2011, 16:21





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003