Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

China Erdbeben ausgelöst von den Illuminaten?


Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 15:43    Titel: China Erdbeben ausgelöst von den Illuminaten? Antworten mit Zitat
Hallo!

Nachdem es ja da ja einiges an Verschwörungen gibt bezüglich Weltregierung/Illuminati/Bilderberger/Rothschildt/Rockefeller, habe ich mich gefragt ob das Erdbeben in China nicht vielleicht eine Antwort der Illuminati war.

Ich denke das es Maschinen gibt mit dem man das Wetter beeinflussen und auch Erdbeben auslösen kann.

Was sagt Ihr?

http://nextom.wordpress.com/2008/04/30/fulford-killer-oder-kauz/

http://nextom.files.wordpress.com/2008/04/fulford-inhalt.pdf

EDIT:

hier übrigens die interviews in englisch:

quelle - rense/fulford interviews:

http://www.rense.com/Datapages/fulfdat.htm

http://www.rense.com/general77/fulf.htm


Zuletzt bearbeitet von Unter Ulmen am 15.05.2008, 17:28, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 16:47    Titel: NO Antworten mit Zitat
NO CERN Sehr glücklich

CERN ‘Nailed Heart Of Earth’ With China Quake, Chilean Volcano

Zitat:
The team of Russian Physicists who assisted in the construction of the Large Hadron Collider for the European Organization for Nuclear Research (CERN), located in Switzerland, are reporting today that an experiment being conducted during the colliders ‘cool down’ phase has resulted in what they are calling an ‘antiquark spree’ that has, literally, “Nailed the heart of Earth”.


iraq-war.ru

whatdoesitmean.com

---------------------------------------------------------------------

Will new collider create black holes that destroy us all? Cool

Zitat:
The Large Hadron Collider is a particle accelerator collider being built at the European Laboratory for Particle Physics, or CERN, straddling the French-Swiss border near Geneva. It should be completed and ready to start producing data sometime this summer. In it, scientists will be able to smash protons travelling at more than 99.99 percent of the speed of light with protons traveling in the opposite direction at the same speed.


boston.com

nytimes.com

cern.ch


Massive ... The eight magnets on the ATLAS detector of the Large Hadron Collider will help measure the energy of new particles.


---------------------------------------------------------------------------------

Tip

How to Escape From a Black Hole

Zitat:
According to Einstein's theory of general relativity, black holes are regions of space where gravity is so strong that not even light can escape. And in the 1970's physicist Stephen Hawking asserted that any information sucked inside a black hole would be permanently lost. But now, researchers at Penn State have shown that information can be recovered from black holes.


universetoday.com

-------------------------------------------------------

Mad scientist

Zitat:
A mad scientist is generally a stock character, or a parody of a stock character, of popular fiction, more specifically science fiction. The mad scientist may be villainous, benign or neutral, and whether insane, eccentric, or simply bumbling, mad scientists often work with fictional technology in order to forward their schemes, if they even have a coherent scheme.


wikipedia.org/wiki/Mad_scientist

Sehr glücklich Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 17:40    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
US-Regierung warnte 1997 vor künstlichen Erdbeben und “Umwelt-Terrorismus

Die Tatsache, dass bereits in den 70ern die Vereinten Nationen zum Thema Wetterwaffen Abkommen geschlossen haben, erübrigen den üblichen Versuch der Beruhigungshypnose über sinnfreie Formeln wie “Verschwörungstheorie”.
Selbst auf Webseiten Schweizer Energiefirmen finden sich Lebensläufe des Denktheoretikers, Verzeihung, Wissenschaftlers Nicola Tesla, in welchen aufgeführt wird dass es diesem zu Lebzeiten (1856 – 1943) gelang künstliche Erdbeben zu erzeugen.
Ein Grossteil seiner Patente verschwand übrigens in US-Archiven und ist bis heute Tabu der bezahlten Wissenschaft und akademischen Schichten.

Die Tatsache, dass sich seit der UN-Konvention ENMOD im Jahre 1976 jeden Tag, jede Zeitung, jedes Radio, jeder Fernsehsender und jeder Journalist weigert dieses Tabu zu berühren und selbst bekannte Resolutionen der UN zu dokumentieren, zeigt die teuflische Verkommenheit, Dekadenz, und Verrottung des sogenannten “Westens”, sowie die lächerliche Illusion einer zur Zeit nicht existierenden “Weltgemeinschaft” in der Ära einer jeden Tag Zigtausende Menschen dahinraffenden Weltwirtschaftsordnung namens Kapitalismus.


http://www.radio-utopie.de/2008/05/14/us-regierung-warnte-1997-vor-kuenstlichen-erdbeben-und-umwelt-terrorismus/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 17:51    Titel: Antworten mit Zitat
edit:

hier hatte jemand den gleichen gedanken wie ich Cool

http://yourlife.blog.de/2008/05/13/china-erdbeben-geplant-4169498
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 18:25    Titel: Weather control for Olympics?, 19 Mar 2008 Antworten mit Zitat
Weather control for Olympics?, 19 Mar 2008

liveleak.com

-------------------------------------

China Leads Weather Control Race

Zitat:
When next summer's Olympics roll around, the Beijing Weather Modification Office will be poised to intercept incoming clouds, draining them before they get to the festivities. No fewer than 32,000 people nationwide are employed by the Weather Modification Office -- "some of them farmers, who are paid $100 a month to handle anti-aircraft guns and rocket launchers" loaded with cloud-seeding compounds. Some estimate that up to 50 billion tons of artificial rain will be produced by 2010. But Taylor noted that this has resulted in competition between cities to seed clouds first, and bitter acrimony when when region receives water claimed by another.


wired.com

------------------------------------------

Library talk focuses on climate change 'wild cards'

Zitat:
Her talk will focus on climate change issues not being discussed in the mainstream media. Discussion topics will include
• The history of manipulation of weather and climate
• The economic and social impacts of weather modification
• Weather as a weapon
• The dangers of climate mitigation.


acorn-online.com

-----------------------------------------------
Gov't to Set Up Center for Weather Control
english.hanban.edu.cn

Weather Engineering in China
technologyreview.com

IBM To Work Beijing Olympics Weather Magic
chinatechnews.com

Beijing to shoot down Olympic rain
cnn.com

China Weather Control
tmcnet.com

China Admits to Weather Control
thirdeyeconcept.com

---------------------------------------------
Mehr links
China_Weather_Control
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 09:44    Titel: China bloggers cook up quake conspiracies Antworten mit Zitat
China bloggers cook up quake conspiracies

Zitat:
As the death toll in China's Sichuan province climbs, the nation’s bloggers have joined together in the search for a scapegoat.

Broadband connections across the country are pulsing with rumours of "earthquake omens" involving toads or butterflies - all allegedly ignored by the authorities. Some even talk of a vast pre-Olympic conspiracy.

One blogger from Shandong province, in eastern China, wrote that more than a month ago, he went to his local earthquake resesarch centre several times to report that his animals had been disturbed and restless.

But, he wrote: "They not only ridiculed me, they accused me of making up stories."


timesonline.co.uk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 09:48    Titel: CHINA FLOODS HAARP INDUCED? Antworten mit Zitat
CHINA FLOODS HAARP INDUCED?






Zuletzt bearbeitet von anselm am 19.05.2008, 09:57, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 09:55    Titel: Footage from a surveillance cam in Sichuan earthquake Antworten mit Zitat
Footage from a surveillance cam in Sichuan earthquake

Zitat:
this is a footage shot by a surveillance camera somewhere in the city of Chengdu, Sichuan Province in China during the earthquake happened on May 12, 2008


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wHyTong
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2008
Beiträge: 367

BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 10:20    Titel: Antworten mit Zitat
hm ich weiss es ja nicht, aber ich habe im gefühl, dass dieses beben eine rache der natur für den 3-schluchten-damm ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 20.05.2008, 11:45    Titel: 30 mins before the 2008 Sichuan earthquake in China 2 VIDEOS Antworten mit Zitat
30 mins before the 2008 Sichuan earthquake in China 2 VIDEOS

Zitat:
Bizarre colorful (luminous/glowing) cloud phenomenon in the sky was observed about 30 mins before the May 12, 2008 Sichuan earthquake took place. This was recorded in Tianshui, Gansu province ~450km northeast of epicenter, by someone using a cell phone.




mdolla.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 20.05.2008, 11:49    Titel: Kröten warnten vor China-Erdbeben Antworten mit Zitat
Kröten warnten vor China-Erdbeben

Zitat:
Schon seit langem gilt das verhalten von Tieren als Indikatoren für bevorstehende Naturkatastrophen. Erst 2004 flüchteten Elefanten auf Sri Lanka kurz vor dem Tsunami von den Küsten ins Landesinnere und nur wenige Menschen taten es ihnen gleich. Auch zwei Tage vor dem starken Erdbeben in Südwestchina zeigten Tausende von Kröten ein auffallendes Fluchtverhalten, dem jedoch kaum jemand Beachtung schenkte.


grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 20.05.2008, 11:58    Titel: Antworten mit Zitat
sehr interessant anselm. das könnte die HAARP theorie als auslöser unterstreichen.
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
wHyTong
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2008
Beiträge: 367

BeitragVerfasst am: 20.05.2008, 13:12    Titel: Antworten mit Zitat
hm ulmen meinst du haarp als auslöser für das beben oder für das lichtphenomen am himmel? hm ob man mit frequenzen von antennen gesendet ganze beben auslösen kann wage ich zu bezweifeln. hm wie ich einer karte für plattentektonik entnehmen konnte liegt der 3-schluchten damm genau auf der grenze zwischen 2 grossen platten, wovon die linke die betroffene region trägt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 22.05.2008, 13:01    Titel: Antworten mit Zitat
wHyTong hat folgendes geschrieben:
hm ulmen meinst du haarp als auslöser für das beben oder für das lichtphenomen am himmel? hm ob man mit frequenzen von antennen gesendet ganze beben auslösen kann wage ich zu bezweifeln. hm wie ich einer karte für plattentektonik entnehmen konnte liegt der 3-schluchten damm genau auf der grenze zwischen 2 grossen platten, wovon die linke die betroffene region trägt...


Frühzeitige Erdbebenwarnung in China: Das Rätsel von Ma'erkang - Oder HAARP läßt grüßen

Mi, 21/05/2008 - 18:06 – The Judge

Mehrere Tage vor dem verheerenden Erdbeben in China gab es im späteren Epizentrum offenbar gezielte Warnungen vor der sich anbahnenden Katastrophe. Selbst auf der offiziellen Webseite der Provinzregierung von Sichuan war am 9. Mai, also drei Tage vorher, zu lesen: "Die Behörde des Kreises Aba hat die falschen Gerüchte über ein bevorstehendes Erdbeben erfolgreich zerstreut." Kuriose Zufälle oder gab es tatsächlich Anhaltspunkte oder wurde das Beben gar durch menschliche Einflußnahme ausgelöst?

weiterlesen...

http://www.3mind.info/?q=node/1443
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 22.05.2008, 13:31    Titel: Was China's earthquake triggered by a nuclear accident? Antworten mit Zitat
Was China's earthquake triggered by a nuclear accident?

Zitat:
Though I haven't seen this possibility mentioned anywhere, I'm certain that the folks at Fort Meade have spent a fair amount of time and effort trying to get a definitive answer to that question.

When I saw a map showing how close China's supersecret main complex for making nuclear warhead fuel — codenamed Plant 821 — is to the May 12 magnitude 7.9 earthquake's ground zero, accompanying William J. Broad's May 16, 2008 New York Times story about Western efforts to monitor possible radiation leakage as a result of the quake, I couldn't help but turn cause and effect around and wonder, what if?


China orders vulnerable nuclear weapon plants to be on disaster alert

of Earthquake Damage

China Earthquake Buried 32 Radiation Sources

Magnitude 7.9 - EASTERN SICHUAN, CHINA [usgs.gov]

usgs.gov
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge [Sammelthread] Über die wahren Illumi... Sirius A Politik und Weltgeschehen 2 23.05.2014, 21:55
Keine neuen Beiträge China taumelt dem großen Finanz-Crash... .:unaRmed:. Politik und Weltgeschehen 0 14.10.2011, 21:45
Keine neuen Beiträge Erdbeben erschüttert US-Ostküste - Pe... Anonymous Politik und Weltgeschehen 1 24.08.2011, 13:32
Keine neuen Beiträge China plant Mega-Industriepark in den... .:unaRmed:. Politik und Weltgeschehen 1 15.06.2011, 11:45
Keine neuen Beiträge Erdbeben 11.5.2011 nicht in Rom aber ... Buggl Allgemeines und Lustiges 2 12.05.2011, 09:08

Tags
China, Politik, Rock





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003