Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

cristallschädel


Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Allgemeines und Lustiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
deck
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 105
Wohnort: deggendorf / BY / .de

BeitragVerfasst am: 23.05.2008, 11:16    Titel: cristallschädel Antworten mit Zitat
ich weiß nur sehr wenig darüber, fest steht, dass einer zum "regentreff" in march, bayern kommt.

http://www.starservice.info/result.php?eid=1756&ort=o_xx_l_xx_%28D%29_xx_Regen&thema=all&typ=all
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aXzon
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.04.2008
Beiträge: 159
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 23.05.2008, 11:37    Titel: Antworten mit Zitat

"Viele Wissenschaftler halten die Kristallschädel für modernere Anfertigungen, die im 19. Jahrhundert in Idar-Oberstein, einem Zentrum der europäischen Kristallschleiferei, entstanden sind. Die elektronenmikroskopische Untersuchung des Londoner Kristallschädels förderte Bearbeitungsspuren zutage, wie sie von neuzeitlichen Schleifwerkzeugen verursacht werden. Der früheste Beleg über die Existenz eines solchen Kristallgegenstandes datiert auf das 19. Jahrhundert."
http://de.wikipedia.org/wiki/Kristallsch%C3%A4del


Was soll er denn für magische Fähigkeiten besitzen?
Weiß das jemand?
Oder muß ich dafür erst ins Kino gehen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 23.05.2008, 13:13    Titel: Besuch beim Indy-Opa Antworten mit Zitat
Besuch beim Indy-Opa

Zitat:
Ich habe hier schon ein paar Mal meine Bedenken gegenüber dem hemmungslosen Herumwühlen im Fundus der Pop-Geschichte geäußert. Wer in der Nostalgie versinkt, verliert den Blick für die Gegenwart.

Ein wohldosiertes bisschen Retro-Flair, muss ich aber gestehen, sorgt ab und zu für Glücksgefühle. Niemand weiß das besser als die Filmindustrie. Hollywood lebt mittlerweile bekanntlich zu einem Gutteil von Flirts mit der Vergangenheit.


fm4.orf.at

[eng]
PART 1PART 2PART 3PART 4


Zuletzt bearbeitet von anselm am 29.05.2008, 10:16, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 23.05.2008, 13:50    Titel: Crystal skulls 'are modern fakes' Antworten mit Zitat
Crystal skulls 'are modern fakes'

Zitat:
Two of the best known crystal skulls - artefacts once thought to be the work of ancient American civilisations - are modern fakes, a scientific study shows.

They are the focus of the story in the latest Indiana Jones film.

But experts say examples held at the British Museum in London and the Smithsonian Institution in Washington DC are anything but genuine.


bbc.co.uk

-------------------------------------------

The Crystal Skull at the British Museum

Zitat:
Indiana Jones and the Kingdom of the Crystal Skull is released to cinemas on 22 May 2008. With Crystal Skulls being the one enigma in the new film; here is some information about the Crystal Skill at the British Museum in London.


thehollywoodnews.com

britishmuseum.org
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 23.05.2008, 15:16    Titel: REAL HEAD CASE CRYSTAL SKULL MYSTERY LESSON Antworten mit Zitat
REAL HEAD CASE CRYSTAL SKULL MYSTERY LESSON

Zitat:
FOR the past 20 years or so, the mystery of ancient crystal skulls found in archaeological digs, or stumbled upon in other locales, has set conspiracy theorists and renegade ex-NASA types on fire.

Of the supposedly 13 skulls that exist, only eight have been discovered so far.


nypost.com

----------------------------------

Searching for the Real Crystal Skulls with Lester Holt

Zitat:
It's safe to say that if you don't know what a crystal skull is, by the end of the summer you might be an amateur expert on one of life's long-standing mysteries. From May 17 to May 18, the SCI FI Channel is celebrating the upcoming release of Indiana Jones and the Kingdom of the Crystal Skull with their own "Indiana Jones Weekend," which will feature multiple airings of all three adventure movies.


thedeadbolt.com

monstersandcritics.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 23.05.2008, 15:19    Titel: Crystal Skulls - 13 Crystal Skulls Antworten mit Zitat
Crystal Skulls - 13 Crystal Skulls

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 23.05.2008, 15:24    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
This crystal skull, named "Moxxita", is NOT a movie-prop of the kind you have probably seen in "Stargate"!
This crystal skull belongs to a friend of mine, and he allowed me to take this footage (unfortunately i had only a low-resulution camera) and put it online so long i did not mention his name or where the skull exactly is (approx. location: somewhere in Germany)
It weights about 8.5 Kilograms and was made of one piece of quartz. It was discovered 1987 in Spain. The origin, age and the creator are still unknown. Some people say, the Maya made them, others say, they came from Atlantis, and another group claims them as modern fakes...


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 23.05.2008, 15:32    Titel: THE MYSTERY OF THE CRYSTAL SKULLS Antworten mit Zitat
THE MYSTERY OF THE CRYSTAL SKULLS

Zitat:
THE ORIGINAL FACTUAL BESTSELLER
"READS LIKE AN INDIANA JONES ADVENTURE"(FATE magazine)


hecrystalskulls.info

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weltenbuerger Thorsten
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 319
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 23.05.2008, 19:39    Titel: Antworten mit Zitat
An dieser Stelle sei auf:

http://www.ika-international.org/

eine Interessengemeinschaft für Kristallschädel und Alte Hochkulturen
hingewiesen..

Bin da schon seit ein paar Jahren Mitglied und sie bilden ein sehr interessantes Netzwerk mit vielen originalen Schädeln, die man auf diversen Treffen live vor Ort erleben kann.

Ich habe ja schon einmal Tarek Bescheid gegeben, dass der Vorsitzende von diesem Verein gerne bereit wäre, in einer CropFM-Sendung Rede und Antwort zu geben.
_________________
Der einzig wichtige Weg, den wir in unserm Leben gehen sollten,
ist der Weg von unserem Verstand zu unserem Herzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aXzon
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.04.2008
Beiträge: 159
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 23.05.2008, 20:52    Titel: Antworten mit Zitat
Die IKA war mir bisher nicht bekannt.
Warum gibt es sie denn und wieso treffen sie sich?
Kristallschädel für den Frieden???
So langsam versteh ich nichts mehr!!!! Frage Frage Frage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weltenbuerger Thorsten
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 319
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 23.05.2008, 21:59    Titel: Antworten mit Zitat
Die IKA hat sich zusammengefunden, weil es ein größeres Interesse an den Kristallschädeln gab. Zunächst entstanden aus einigen Interessierten, entwickelte sich dies zu einen immer größer werdenden Zusammenschluß aus Menschen in aller Welt, die unterschiedliche Zugänge zu Kristallen und den Kristallschädeln haben und hatten.

Es gibt ein Buch, nennt sich 'Tränen der Götter', in dem sehr konkret auf die Kristallschädel und ihre Bedeutung für die Menschheit eingegangen wird. Hinter den Kristallschädeln stecken viele Mythen, aber auch hard facts. Es gibt weltweit Älteste aus unterschiedlichen Naturvölkern, die Hüter solcher Schädel sind. Es gibt übereinstimmende Erfahrungen mit diesen Kristallschädeln, die von spontanen Visionen und höheren sensitiven Wahrnehmungwelten bei Menschen, bis hin zu konkreten Durchgaben reichen.
Einer der Mythen sagt bzw. einige Älteste, u.a. der höchste Maya-Priester, dass aus der Alten Welt, die, die durch die Sintflut untergegangen ist, 12 Schädel hier herüber überreicht wurden. In diesen Schädeln sollen Informationen und Wissen aus dieser Alten Welt, sogar noch weit darüber hinaus, gespeichert sein. Und eines Tages, so heißt es, werden die 12 übergebenen Schädel wieder zusammenfinden.


Es sei auch noch der Hinweis gegeben, dass der Kristall ein Speichermedium ist.

Und in diesem Zusammenhang ist eben auch aktive Friedensarbeit zu verstehen, die durch die Materia 'Kristall' unterstützt werden kann. Energetische Arbeit eben.

Nicht alle Schädel sind wirklich mythisch. In Idar-Oberstein gibt es die älteste Steinschleiferei und dort werden diese Schädel schon seit längeren Zeiten hergestellt. Es gibt aber auch Schädel, die zu einer Zeit gefunden wurden und die von ihrer Verarbeitung mehr als Rätsel aufgeben. Aber dies führt hier zu weit. Da sei u.a. das Buch 'Tränen der Götter' empfohlen.


Und noch ein weiterer Link, der weiter in die Kristallwelt der Steine führt:
http://www.erdenhueter-kristalle.de/

grüssle
thorsten


p.s.: Es gibt auch die Zahl von 13 Schädeln, wie sie der Legende nach angegeben ist. Ich habe da meine eigene persönliche These zu. Die Zahl 12 und das daraus entstehende 13. Prinzip findet sich ja u.a. in den Tierkreisen, bei Jesus und seinen Jüngern etc. . Ob es nun einen 13. Schädel gibt oder aber der Mensch selbst in der Zusammenkunft der 12 zum 13. wird, mag jetzt mal so im Raume stehen bleiben.
_________________
Der einzig wichtige Weg, den wir in unserm Leben gehen sollten,
ist der Weg von unserem Verstand zu unserem Herzen


Zuletzt bearbeitet von Weltenbuerger Thorsten am 24.05.2008, 00:34, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aXzon
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.04.2008
Beiträge: 159
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 23.05.2008, 22:15    Titel: Antworten mit Zitat
Besten Dank für deine Erklärungen.
Was noch offen bleibt, ist die Frage wie sich dein Leben durch die Kristalle verändert hat. Hattest du auch Visionen oder Erfahrungen mit den Schädeln.
Immerhin bist du ja in dieser "Bruderschaft der Schädelhüter " und das bestimmt nicht ohne Grund?!?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weltenbuerger Thorsten
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 319
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 24.05.2008, 00:20    Titel: Antworten mit Zitat
Ja, der Grund mag ein verborgener sein.
Ich selbst habe noch keine Einzelsitzung mit einem Schädel gehabt, sondern durfte nur im Kollektiv zusammen sein. Deshalb ist es schwerlich, dort die unterschiedlichen Einflußebenen herauszufiltern.

Bei einem Treffen allerdings folgte ich meiner inneren Stimme, trat aus der Gruppenversammlung heraus und traf in der Tiefgarage einen Hüter von 3 Kristallschädeln eben mit diesen in einem Koffer, der etwas verspätet ankam. Diese 3 werden Bestandteil (m)eines Buches werden, was ich gerade schreibe. Inwieweit dieses entstehende WortWerk allerdings Mittel zum Zweck und Weg ist und/oder das Licht der öffentlichen Welt erblicken darf, wird sich noch weisen.

Für weitere Wirkungsfelder dieser Kristallschädel allerdings muss ich auf die IKA und ihre aktiven Mitglieder, quasi dem 'inneren Kreis', verweisen, die da sicherlich über tiefere Berührungspunkte und mehr Erlebnisse zu berichten haben.

Ich sehe mich da manchmal mehr wie ein Adler, der lange über sein Ziel fliegt und sich den Überblick bewahrt. Die Peilung ist vorgenommen, der Anflug allerdings steht noch aus. Wenn die Zeit reif ist, dann....

liebe grüße
thorsten
_________________
Der einzig wichtige Weg, den wir in unserm Leben gehen sollten,
ist der Weg von unserem Verstand zu unserem Herzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 24.05.2008, 21:15    Titel: The Enigma of the Crystal Skulls Antworten mit Zitat
The Enigma of the Crystal Skulls

Zitat:
The last couple of decades there has been a growing interest in ancient crystal skulls. The most famous crystal skull, which is as big as a human skull, was discovered by Anna Mitchell-Hedges, daughter of the archeologist F. A. Mitchell-Hedges, while exploring the ruins of a Mayan city in British Honduras (Belize). When the skull was found, the Mayans became very excited and celebrated for days. Day after day more and more Mayans came to the place of discovery to see and venerate this mysterious object. It was obviously something sacred to them, so F. A. Mitchell-Hedges decided to give the skull to the Mayan people. When the archeological work was over the Mayans gave the skull back. Since then it has been in the hands of Anna, who has shown the skull numerous times to interested people in order to share this wonderful object with others.


soul-guidance.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 28.05.2008, 10:02    Titel: Arthur C Clarke On Crystal Skulls & Antikythera Mechanis Antworten mit Zitat
Arthur C Clarke On Crystal Skulls & Antikythera Mechanism

Zitat:
Anna Mitchell-Hedges and a Crystal Skull.
Ian Ralston and molten rock in Tap O'North.


Molten rock in Tap O'North, the Bagdad Battery and the Antikythera Mechanism





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Allgemeines und Lustiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Tags
Lustiges, NES, Stars





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003