Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

LEAP/E2020 - Crash-Warnung für Juli bis Dezember 2008


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 61, 62, 63  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Omit
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 1006

BeitragVerfasst am: 18.09.2008, 21:54    Titel: Antworten mit Zitat
http://politikglobal.blogspot.com:

Brandheiße Info per Telefon aus dem Ausland
Weitere Détails werden sukzessive folgen

Soeben habe ich ein Auslandsferngespräch erhalten, demzufolge der Bankencrash in den USA noch Ende September/Anfang Oktober unvermeidlich sein soll.

Außerdem wird die US-Administration im Januar 2009 zahlungsunfähig werden.

Außerdem (ich warte am Donnerstag auf Bildmaterial) sollen in den USA bereits Millionen von Plastiksärgen bereitstehen (...)

mehr ..

(sorry falls doppelt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wHyTong
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2008
Beiträge: 367

BeitragVerfasst am: 19.09.2008, 08:31    Titel: Antworten mit Zitat
naja also nochmal: in diesem film sieht man in weniger als einer schulstunde wie das aktuelle geldsystem funktioniert. das heisst u.a. dass wenn jemand ca. 1000€ schulden bei einer bank hat, diese bank in der lage ist, ca. 10000 weitere € an krediten zu vergeben. und das geht immer so weiter, wie ein schneeballsystem.. daher liegt die annahme nahe, dass das ganze ein coup der mächtigen bänker is, noch mehr geld rauszuhauen, bzw mehr kredite.. also in dem fall wohl die FED (federal reserve bank der usa, welche eine private firma ist, die in den zwanzigern vom us-präsi woodrow wilson "die macht" bekommen hat, was er hinterher auch als grössten fehler der amerikanischen geschichte betitelte und sagte:
Zitat:
I am a most unhappy man; unwillingly I have ruined my country...
)...eine begründung für das ganze wäre u.a. dass die banken darauf spekulieren, dass der kreditnehmer gar nicht mehr in der lage ist zu tilgen, was die banken zu grundbesitzern machen, da ja hypotheken u.ä. als sicherheiten angegeben werden müssen. gefährlich wirds fürs bankenkartell nur, unglaublicherweise, wenn jeder, individuum oder grossbank, auf einmal seine kredite tilgt und keinen neuen mehr aufnimmt. weil die bank dann mit den anfallenden zinsen nur noch draufzahlt mit geld was im idealfall mit 9:1 (9 dollar zu 1 goldollar), aber in der realität mit 20:1, 30:1 oder garnicht gedeckt ist. pfeift euch das filmchen ma rein... sehr gut gemacht^^

hier noch ein interview von dan benham mit einem mitarbeiter der us-federal-reserve bank
Zitat:
FRAGENDER - Wieviel zahlt die "Federal Reserve" für eine $10 "Federal Reserve Note" ?

MR. SUPINSKI - Fünfzig bis siebzig Cents.

FRAGENDER - Wieviel zahlen sie für eine $100.00 "Federal Reserve Note"?

MR. SUPINSKI - Das selbe - fünfzig bis siebzig Cents.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Omit
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 1006

BeitragVerfasst am: 19.09.2008, 11:28    Titel: US-Rettungsplan lässt Börsen jubilieren Antworten mit Zitat
US-Regierung feilt an Mega-Rettungsplan

In Zusammenarbeit mit der US-Zentralbank und dem Kongress arbeitet die US-Regierung an einem umfassenden Rettungsplan für die krisengeschüttelten Banken. Finanzminister Henry Paulson teilte in Washington mit, dass über einen "Gesamtplan" beraten werde, um die derzeitige Finanzkrise zu überwinden. Vor allem will die US-Regierung die Banken von notleidenden Krediten befreien, um die Turbulenzen an den Börsen zu überwinden. Die Aktien an der Wall Street reagierten mit einem Kursfeuerwerk, die asiatischen Börsen folgten. Nikkei und Hang-Seng-Index schießen um gut drei bzw. sechs Prozent nach oben. Auch der DAX zeigt satte Aufschläge. (...)

USA feilen an Fonds für faule Kredite

nun werden alle verluste verstaatlicht (!) - gewinne wandern noch mehr in die taschen der kapitalisten, und verluste zahlt noch mehr der steuerzahler.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 20.09.2008, 09:19    Titel: Antworten mit Zitat
September 20, 2008 - The New York Times
Congressional Leaders Stunned by Warnings


“that we’re literally maybe days away from a complete meltdown of our financial system, with all the implications here at home and globally.”

http://www.nytimes.com/2008/09/20/washington/19cnd-cong.html?_r=1&pagewanted=print&oref=slogin


_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 22.09.2008, 21:36    Titel: Antworten mit Zitat
Neu 2008-09-22:

[21:00] Der "Anti-Dollar" Öl explodiert:

FTD: Ölpreis überspringt 130-Dollar-Marke

http://www.ftd.de/boersen_maerkte/aktien/marktberichte/:Liveticker-zur-Finanzkrise-20-50-Uhr-%D6lpreis-%FCberspringt-130-Dollar-Marke/416605.html


Trotz des Rettungsplans der US-Regierung: Bankaktien fallen in New York zweistellig. Auch die Indizes geben kräftig nach - und der immer weiter steigende Ölpreis ängstigt die Anleger zusätzlich.

Sagenhaft: eine Preisexplosion um 23% an einem Tag. Die Ölpreis-Drückung kollabiert regelrecht.

Dem anderen Anti-Dollar Gold geht es auch nicht schlecht: $911 (Bloomberg), auch dem Anti-Dollar Silber geht es gut - +$1. Der Anti-Dollar Euro steigt um 2.1%.

Dafür geht alles Dollar-Papier den Bach hinunter: Dollar, Stocks, Bonds Fall on Concern Bailout to Boost Deficit

http://www.bloomberg.com/apps/news?pid=20601087&sid=a1gW5hclUNvE&refer=home

Hanks "Sicherheitspolster" beim Dollar schrumpft gerade massiv. Hank, Dein Leben wird jetzt viel härter.

quelle: hartgeld.com
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
wHyTong
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2008
Beiträge: 367

BeitragVerfasst am: 22.09.2008, 23:24    Titel: Antworten mit Zitat
...
können wir mal aufhören sowas negatives zu manifestieren? *g
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 23.09.2008, 08:13    Titel: Antworten mit Zitat
wHyTong hat folgendes geschrieben:
...
können wir mal aufhören sowas negatives zu manifestieren? *g


Auf den Arm nehmen
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 23.09.2008, 08:13    Titel: Antworten mit Zitat
Das versteckte Kleingedruckte in der Rettungsvereinbarung

Das Gesetzt zur Rettung der Krisenbanken, welches von der Bush-Regierung vorgeschlagen wird, hat einen Satz in Paragraph 8, der es in sich hat. Niemand aus den Mainstreammedien kümmert es offensichtlich. Es ist einfach unfassbar. Er lautet:

“Die Entscheidung des Ministers was dieses Gesetz betrifft, sind nicht überprüfbar und werden nach eigenen Ermessen der Behörde entschieden, und dürfen durch kein Gericht oder anderer Behörde überprüft werden.”

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2008/09/das-versteckte-kleingedruckte-in-der.html
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 23.09.2008, 08:33    Titel: Antworten mit Zitat
Inside Wall Street - Der 700-Mrd-Dollar-Skandal

Von Lars Halter, New York

Die jüngsten Entwicklungen in Washington D.C. sind haarsträubend. Die amerikanische Regierung plant ein Rettungspaket für die Finanzriesen, das mit 700 Mrd. Dollar sogar den gigantischen US-Verteidigungsetat übersteigt – und das von einem einzigen Mann verwaltet werden soll. Ohne Abstimmung. Ohne jede Kontrolle.

http://www.teleboerse.de/Inside_Wall_Street_Der_700MrdDollarSkandal/220920083421/1027263.html
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 23.09.2008, 17:16    Titel: Antworten mit Zitat

Link


Für Eilige: Einfach ab 4:40 anschauen!
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Omit
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 1006

BeitragVerfasst am: 23.09.2008, 21:00    Titel: Antworten mit Zitat
die szene mit dem klopapier fand ich extrem cool! Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1145
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 23.09.2008, 21:01    Titel: Antworten mit Zitat
There you go!...hat irgendjemand eine Idee auf welchem Sender das gezeigt wurde, war iranisches fernsehen soviel ich sehen konnte.

Aber, welche Sendung/Sender...unglaublich! Stellt euch mal vor, so ein Interview im ORF/ZDF/..., oder vielleicht geht's da mittlerweile auch so ab...kann ich nicht beurteilen - das letzte mal zur EM ferngesehen...Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Omit
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 1006

BeitragVerfasst am: 23.09.2008, 21:29    Titel: Antworten mit Zitat
Öl ist das Lebenselixier der industrialisierten Welt. Und jene, die mit Öl handeln oder spekulieren, verschlingen begierig jede Nachricht, die den Preis beeinflussen könnte. Manchmal kommt es dabei zu absonderlichen Situationen. So schnellte der Ölpreis soeben um 25 Dollar in die Höhe - und fiel dann langsam wieder. Die Geschichte der Rohstoffspekulationen beweist, wie schnell solche Blasen mit lautem Knall und kaum absehbaren Folgen platzen können. Doch die Menschen sind vergesslich. Und deshalb wird sich die Geschichte wiederholen. (...)

weiter info.kopp-verlag.de

--

(das geht mir langsam auch auf die eier (ganz zu schweigen, dass ich egomanen (ich und mein spekulanten) sowieso gefressen habe) dieses ständige hoch und runter! Sehr böse )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 23.09.2008, 22:25    Titel: Antworten mit Zitat
egG hat folgendes geschrieben:
There you go!...hat irgendjemand eine Idee auf welchem Sender das gezeigt wurde, war iranisches fernsehen soviel ich sehen konnte.

Aber, welche Sendung/Sender...unglaublich! Stellt euch mal vor, so ein Interview im ORF/ZDF/..., oder vielleicht geht's da mittlerweile auch so ab...kann ich nicht beurteilen - das letzte mal zur EM ferngesehen...Smilie


Afshin Rattansi
(Media Production industry)
January 2008 — Present (9 months)
Presently at Press TV in Tehran, Iran

http://www.linkedin.com/in/afshinrattansi
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 24.09.2008, 14:27    Titel: Antworten mit Zitat
Bank-Panik in Hongkong

Vor den Filialen der Bank of Asia in Hongkong bilden sich Warteschlangen. Die Kunden heben in Panik ihre Ersparnisse ab, denn es gibt Pleitegerüchte um die Bank.


http://www.sueddeutsche.de/finanzen/557/311478/text/


_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 61, 62, 63  Weiter
Seite 3 von 63

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Sendung vom 8. Juli verschoben, Somme... egG Über das Forum/Sendungen 0 09.07.2016, 08:00
Keine neuen Beiträge Ufo-Crash 1996 in Ungarn? rainer22 Ufologie und Aliens 1 06.03.2016, 03:34
Keine neuen Beiträge Sendung "Digitale Drogen" a... egG Über das Forum/Sendungen 10 10.06.2015, 18:41
Keine neuen Beiträge BIZ: Die mächtigste Bank der Welt kün... .:unaRmed:. Politik und Weltgeschehen 2 20.09.2013, 11:12
Keine neuen Beiträge Roswell UFO Crash: There Were 2 Crashes .:unaRmed:. Ufologie und Aliens 0 06.08.2012, 22:14





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003